Greina News Januar 2019

Greina-Stiftung
Schutzgebiet Spitzmäder bei Altstätten SG (Quelle: Herbert Maeder)
Bestehende Wasserkraftwerke sollen dauerhaft aus der Pflicht entlassen werden, ihre Eingriffe in schutzwürdige Lebensräume angemessen zu ersetzen. Bei der Erneuerung der Konzessionen soll für die Festlegung der ökologischen Ersatzmassnahmen neu vom bereits beeinträchtigten Ist-Zustand ausgegangen werden. So werden Eingriffe in die Natur, die mit der vormaligen Konzessionsvergabe ausdrücklich nur für eine befistete Zeit gestattet wurden, ohne angemessenen Ersatz dauerhaft ermöglicht. Für die Umsetzung der Energiewende, ist diese Änderung völlig überflüssig, für den Schutz von Umwelt und Natur schädlich und überdies verfassungswidrig. Da sich Revitalisierungen kaum auf die Gestehungskosten auswirken, kann das Ziel einer ökonomischen Entlastung der Wasserkraft nicht erreicht werden. Unterstützen Sie unseren Einsatz für Revitalisierungen und den Schutz natürlicher Fliessgewässer. Herzlichen Dank!
 

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; backup_file has a deprecated constructor in /home/alpinerf/www/18.solaragentur.ch/sites/all/modules/backup_migrate/includes/files.inc on line 121